Rückblick auf die 2. Lehrveranstaltung

In diesem Blogeintrag, möchte ich einen Rückblick auf unsere 2. Lehrveranstaltung vornehmen. Der Beginn der Lehrveranstaltung wurde durch die Vorstellung der Ausarbeitungen von zwei Kollegen ein bisschen aufgelockert. Die restlichen Studierenden konnten einmal einen Überblick darüber gewinnen, wie Daniela und Christoph an ihre Ausarbeitungen herangegangen sind.

Anschließend begann der wesentliche Teil, in dem uns Herr Fleischanderl zu Beginn wertvolle Tipps gab, wie wir unseren eigenen Blog auf Vordermann bringen können. Er zeigte uns einige interessante Widgets, eine Like Box, einen RSS Feed Link und viele andere spannende Tools. Weiters präsentierte er uns Management Tools wie Tweetdeck oder Hootsuite, die wir sofort gespannt ausprobierten. Ich persönlich muss sagen, dass mir Hootsuite absolut nicht zusagte, da es mir schlicht und einfach zu unübersichtlich ist. Wenn es bei Tweetdeck noch die Möglichkeit geben würde Google+ und Xing hinzuzufügen, könnte ich mir durchaus vorstellen dieses Tool zu benutzen, da es meiner Meinung nach besser aufgebaut ist als Hootsuite.

Ein weiteres Thema der Vorlesung waren 10 Gründe für Social Media und Social Media Marketing. Das große Thema Social Media verfolge ich immer wieder mit großem Interesse, da ich mir sicher bin, dass dies ein großer Teil meiner beruflichen Zukunft darstellen wird.  Ich kann mir sehr gut vorstellen im Bereich E-Marketing oder Social Media Marketing einmal tätig zu werden.

Eine interessante Aufgabe für zwischendurch war die Skizzierung der Medienvernetzung mit Hilfe der Spinnennetzstrategie. Ein Bild davon möchte ich euch nicht vorenthalten.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s